Sprache

Beschreibung

Beschreibung

Reine Citronensäure zum lebensmittelsauberen Entkalken von Oberflächen, Gegenständen und Maschinen.

Kalkablagerungen sehen nicht nur unansehnlich aus. Sie beeinträchtigen auch die Funktion sowie Lebensdauer von Elektrogeräten und sind Schmutz- und Keimfänger. Mit der hochwirksamen Citronensäure lösen Sie den Kalk schnell auf und beugen bei regelmäßiger Anwendung neuen Kalkablagerungen vor.

Nutzen Sie das vielseitige Hausmittel beispielsweise zum Entkalken von Wasserkochern, Waschmaschinen oder zur Pflege von Oberflächen in Küche und Bad. HEITMANN Reine Citronensäure ist sehr ergiebig und lässt sich bedarfsgerecht dosieren. Der Wirkstoff wird biologisch vollständig abgebaut.


Natürlich entkalken mit reiner Citronensäure

Nutzen Sie die Kraft der Natur. Entkalken Sie Gegenstände, Oberflächen und Maschinen gründlich und sicher. Reine Citronensäure wird biologisch vollständig abgebaut.


Für einen gepflegten Haushalt

Anwendung

Kaffee-/Espressomaschinen, Kaffeevollautomaten, Kapsel-/Padmaschinen
  • Zwei bis drei Esslöffel (40 bis 60 g) HEITMANN Reine Citronensäure in einem Liter kaltem Wasser lösen.
  • Die Lösung in den Wassertank der Maschine füllen.
  • Das Gerät einschalten und durchlaufen lassen.
  • Anschließend die Lösung in den Ausguss schütten und das Gerät zweimal mit klarem Wasser spülen.


  • Heißwassergeräte wie Wasserkocher/-kessel, Schnellkocher, Eierkocher oder Tauchsieder
  • Zwei bis drei Esslöffel (40 bis 60 g) HEITMANN Reine Citronensäure in einem Liter kaltem Wasser lösen.
  • Die Lösung bis zum Kalkansatz in das Gerät füllen und darin erhitzen.
  • Kurz einwirken lassen.
  • Gründlich mit klarem Wasser nachspülen.
  • Den Tauchsieder in die Lösung stellen, diese damit erhitzen und dann abspülen.


  • Geschirrspüler
  • Zuerst den Türbereich reinigen. Dazu zwei Esslöffel (40 g) HEITMANN Reine Citronensäure in einer halben Tasse heißem Wasser lösen und damit die Flächen abwischen.
  • Nun weitere sechs Esslöffel (120 g) Reine Citronensäure in die leere Spülmaschine einstreuen, das Sieb aussparen.
  • Ein Programm ohne Vorspülgang wählen (mindestens 50 °C) und ohne Geschirr durchlaufen lassen.


  • Waschmaschine
  • Ohne Textilien entkalken.
  • Sechs Esslöffel (120 g) HEITMANN Reine Citronensäure in einem halben Liter Wasser auflösen.
  • Lösung direkt in die Trommel geben.
  • Das 60-°C-Programm ohne Vorwäsche durchlaufen lassen.


  • Tee-/Kaffeekannen, Tassen, Zahnputzbecher
  • Zum Beseitigen von Schlieren und Ablagerungen.
  • Einen halben bis ganzen Esslöffel (10 bis 20 g) HEITMANN Reine Citronensäure in das Gefäß geben und mit heißem Wasser lösen.
  • Kurz einwirken lassen und anschließend gut spülen.


  • Angebrannte Edelstahltöpfe und Pfannen
  • Einen halben bis ganzen Esslöffel (10 bis 20 g) HEITMANN Reine Citronensäure in einer Tasse warmem Wasser lösen.
  • Die Lösung in Topf/Pfanne aufkochen und einige Minuten kochen lassen.
  • Anschließend gut spülen


  • Edelstahl-, Kunststoff-, Keramik- und Chromflächen
  • Drei Esslöffel (60 g) HEITMANN Reine Citronensäure in einem Liter warmem Wasser lösen.
  • Die Flächen damit abwischen
  • Anschließend gründlich nachwischen oder nachspülen.


  • Duschköpfe, Mischdüsen, Armaturen
  • Anderthalb Esslöffel (30 g) HEITMANN Reine Citronensäure in 250 ml Wasser lösen.
  • Verkalkungen damit behandeln oder die Teile direkt in die Lösung tauchen.
  • Einwirken lassen.
  • Gut nachspülen und nachwischen.


  • Diverses
    Für Übertöpfe, Blumentöpfe, Untersetzer, Vasen, Terrakottafiguren mit Kalkrändern eine halben bis ganzen Esslöffel (10 bis 20 g) HEITMANN Reine Citronensäure in 250 ml Wasser lösen. Die Lösung mit einem Lappen auftragen. Einwirken lassen und gut abspülen.

    Zum Entfernen von Kalk-, Zement- und Gipsschleiern drei bis fünf Esslöffel (60 bis 100 g) HEITMANN Reine Citronensäure in einem Liter Wasser lösen. Die Flächen damit abwischen und gut abspülen.

    Zur Entfernung von Kalkrändern und Algen in Aquarien oder Zimmerbrunnen einen bis drei Esslöffel (20 bis 60 g) HEITMANN Reine Citronensäure in 250 ml Wasser lösen. Die Lösung mit einem Lappen auftragen (Aquarium vorher leeren). Anschließend einwirken lassen und gut abspülen.

    Zum kalkfreien Einkochen von Einmachgläsern zwei bis drei Esslöffel (40 bis 60 g) HEITMANN Reine Citronensäure vor dem Aufheizen in den Einmachtopf geben.

    Hinweise

    • Bitte die Gebrauchsanweisung des jeweiligen Geräteherstellers beachten.
    • Nicht geeignet für Emaille, Marmorflächen und säureempfindliche Fliesen.
    • Bitte nicht mit Bleichmitteln oder anderen Reinigungsmitteln mischen.

    Kunden kauften auch

    Inhaltsstoffe

    Reine naturidentische Citronensäure in Lebensmittelqualität

    Gefahrenhinweise

    Achtung Verursacht schwere Augenreizung. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen. Augenschutz/ Gesichtsschutz tragen. BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen Rat einholen/ ärztliche Hilfe hinzuziehen. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

    Rezensionen

    Das Produkt bewerten
    Sie bewerten: HEITMANN Reine Citronensäure 375 g
    Zum Bewerten auf Sterne klicken