Liebe Kunden/Kundinnen, aufgrund der starken Nachfrage kommt es derzeit zu deutlich längeren Lieferzeiten.

Darüber hinaus sind alle IMPRESAN-Artikel zur Zeit nicht lieferbar. Wir produzieren mit Hochdruck und sind bemüht, der Nachfrage schnell wieder gerecht zu werden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Sprache
Sprache
Warenkorb
Warenkorb

    Hausmittel Reine Sauerstoff-Bleiche

    Kraftvoll gegen Flecken und Gerüche

    Bleichen ist nur was für die Wäsche? Von wegen! Nutzen Sie die HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche doch auch, um Flecken und Gerüche aus Kannen und von Geschirr zu entfernen. Oder gönnen Sie Abfluss, Mopps und Tierkäfigen eine hygienische Grundreinigung.

    Früher Rasenbleiche, heute Reine Sauerstoff-Bleiche

    In der Wäschepflege hat das Bleichen schon seit Jahrhunderten einen festen Platz. Das gilt noch heute – allerdings deutlich einfacher als zu früheren Zeiten. Früher wurde die (natürlich von Hand) gewaschene Wäsche auf der Bleiche ausgelegt, einer sonnenbeschienenen Rasenfläche. Durch Licht, den Sauerstoff aus der Luft und die Photosynthese des Grases entstand auf der nassen Wäsche ein oxidierendes Bleichmittel. Heute geht das viel einfacher. Mit der Reinen Sauerstoff-Bleiche haben Sie sofort ein oxidierendes Bleichmittel, das kraftvoll Flecken und Gerüche entfernt.

    Eine starke Kombination: Sauerstoff und Soda

    Für die HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche haben wir Aktiv-Sauerstoff mit Soda kombiniert. Denn Soda mit ihren fett- und schmutzlösenden Eigenschaften ergänzt die gewünschte Wirkung dieses Hausmittels besonders gut.

    Sauerstoff statt Chlor

    Bei der Haushalts- und Wäschepflege bleicht man meist mit direkt wirkenden Sauerstoffbleichmitteln oder mit den indirekt wirkenden Chlorbleichmitteln. Wem die Umwelt am Herzen liegt, wird Sauerstoff dem Chlor vorziehen. Die HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche zerfällt bei der Anwendung in Soda, Wasser und Sauerstoff.

    Lebensmittelsaubere Hygiene im Haushalt

    Die fleckige Thermoskanne, die verfärbte Kunststoffdose oder auch der müffelnde Mopp: Im Haushalt findet sich einiges, was man gern hygienisch und lebensmittelsauber reinigen möchte. HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche eignet sich dafür sehr gut und lässt sich vielseitig benutzen.

    Die reinste Freude: So wenden Sie die HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche an

    Die HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche ist ein ergiebiges Pulver und leicht zu dosieren. Das Hausmittel entfernt Flecken und Gerüche aus der Wäsche, reinigt den Haushalt hygienisch und macht fleckiges und verfärbtes Geschirr strahlend sauber. Wie einfach Sie HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche anwenden, zeigen wir Ihnen hier.


    Kleine Ratgeber, große Wirkung

    Einfach zu purer Sauberkeit mit HEITMANN pure


    Wäschepflege

    Waschmittel verstärken mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    So lösen sich Schmutz und Vergrauungen noch besser aus der Wäsche.

    1. Zum Waschmittel geben
      Einen bis zwei Esslöffel (30 bis 60 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche zum Waschmittel in den Hauptwaschgang geben.
    2. Programm durchlaufen lassen
      Gewünschtes Waschprogramm starten und durchlaufen lassen.

    Nicht geeignet für Blutflecken, Wolle, Seide, Leder und Farbempfindliches.
    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten.


    Farbige Flecken aus Buntwäsche entfernen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Reine Sauerstoff-Bleiche löst Flecken von Obst, Gemüse, Rotwein, Kaffee, Tee, Cola, Ketchup, Tinte, Filzstiften, Erde, Gras und Schimmel aus farbechten Textilien.

    1. Fleck vorbehandeln
      Einen Teelöffel (7 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in einem halben Liter Wasser (40 bis 60 °C) auflösen. Ein sauberes weißes Tuch darin eintauchen und den Fleck mit dem Tuch einreiben.
    2. Wäsche auswaschen
      Anschließend das Wäschestück wie gewohnt waschen.

    Nicht geeignet für Blutflecken, Wolle, Seide, Leder und Farbempfindliches.
    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten.


    Farbige Flecken aus weißer Wäsche entfernen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Reine Sauerstoff-Bleiche löst Flecken von Obst, Gemüse, Rotwein, Kaffee, Tee, Cola, Ketchup, Tinte, Filzstiften, Erde, Gras und Schimmel aus weißen Textilien.

    1. Fleck vorbehandeln
      Zwei Esslöffel (60 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in einem Esslöffel Wasser anrühren und den Fleck damit leicht einreiben, zum Beispiel mit einem sauberen weißen Tuch.
    2. Einwirken lassen
      Die Sauerstoff-Bleiche zehn bis 15 Minuten auf den Fleck einwirken lassen.
    3. Ausspülen und waschen
      Anschließend das Wäschestück gut mit klarem Wasser ausspülen und dann wie gewohnt waschen.

    Nicht geeignet für Blutflecken, Wolle, Seide, Leder und Farbempfindliches.
    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten.


    Geschirr

    Thermosbecher und Kaffeekannen reinigen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Sie lieben frischen Kaffee? Dazu passen frische, saubere Becher und Kannen.

    1. Einweichen in heißer Lösung
      Einen halben bis einen Esslöffel (15 bis 30 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen. In die Kanne oder den Becher füllen und einwirken lassen.
    2. Mit klarem Wasser nachspülen
      Anschließend gründlich klar nachspülen.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten.


    Teekannen reinigen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Gerade schwarzer Tee hinterlässt unansehnliche Schlieren in Teekannen. Reine Sauerstoff-Bleiche löst diese ganz einfach.

    1. Einweichen in heißer Lösung
      Einen halben bis einen Esslöffel (15 bis 30 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen. In die Teekanne füllen und einwirken lassen.
    2. Mit klarem Wasser nachspülen
      Anschließend gründlich klar nachspülen.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten


    Marmeladen- und Einmachgläser hygienisch reinigen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    In hygienisch sauberen Gläsern hält mit Liebe Eingekochtes einfach besser. Ein klarer Fall für die Reine Sauerstoff-Bleiche.

    1. Einweichen in heißer Lösung
      Einen halben bis einen Esslöffel (15 bis 30 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen. Einmachgläser damit abwaschen.
    2. Mit klarem Wasser nachspülen
      Anschließend gründlich klar nachspülen und die Gläser und Deckel auf einem sauberen Tuch umgedreht abtropfen lassen.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten


    Gerüche und Flecken von Schneidbrettern entfernen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Knoblauch schneiden, Möhren hacken: So ein Schneidbrett aus Holz oder Kunststoff macht was mit. Mit Reiner Sauerstoff-Bleiche entfernen Sie Gerüche und Flecken ganz einfach von den Küchenhelfern.

    1. Einweichen in heißer Lösung
      Einen halben bis einen Esslöffel (15 bis 30 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen. Holzbretter oder Kunststoffbretter abwaschen.
    2. Mit klarem Wasser nachspülen
      Anschließend gründlich klar nachspülen und die Gläser und Deckel auf einem sauberen Tuch umgedreht abtropfen lassen.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten


    Haushaltspflege

    Riechende Ausgüsse reinigen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Spülen Sie den Geruch von müffelnden Ausgüssen und Abflüssen in Küche und Bad einfach weg.

    1. Durchspülen mit heißer Lösung
      HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen und durch den Ausguss gießen.

    Dosierung: einen bis zwei Esslöffel Sauerstoff-Bleiche (30 bis 60 g) auf einen Liter Wasser.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten


    Tierkäfige und Katzentoiletten reinigen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    So werden Käfige und Katzenklos schnell wieder hygienisch rein und Gerüche verschwinden.

    1. Putzen mit heißer Lösung
      Einen bis zwei Esslöffel (30 bis 60 g) HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in einem Liter heißem Wasser auflösen und die Gegenstände damit abwaschen.
    2. Mit klarem Wasser nachwischen
      Anschließend die Flächen mit klarem Wasser abwischen.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten


    Mopps und Scheuerlappen reinigen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Lappen und Mopps halten Gerüche oft hartnäckig. Hier hilft das Einweichen in einer Lösung aus Reiner Sauerstoff-Bleiche.

    1. Einweichen mit heißer Lösung
      HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen. Mopps und Scheuerlappen darin einweichen lassen.
    2. Mit klarem Wasser ausspülen
      Anschließend die Mopps und Lappen gut klar ausspülen oder in die Wäsche geben.

    Dosierung: einen bis zwei Esslöffel Sauerstoff-Bleiche (30 bis 60 g) auf einen Liter Wasser.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten


    Spülbürsten hygienisch reinigen mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    So werden Spülbürsten wieder hygienisch frisch und können länger verwendet werden.

    1. Einweichen mit heißer Lösung
      HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen. Spülbürsten darin einweichen lassen.
    2. Mit klarem Wasser ausspülen
      Anschließend die Spülbürsten gründlich mit klarem Wasser nachspülen.

    Dosierung: einen bis zwei Esslöffel Sauerstoff-Bleiche (30 bis 60 g) auf einen Liter Wasser.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten


    Frische, hygienische Badematten mit HEITMANN pure Reiner Sauerstoff-Bleiche

    Mit gutem Gefühl barfuß auf die Badematte? Dafür sorgt das Spülen mit Sauerstoff-Bleiche.

    1. Einweichen mit heißer Lösung
      HEITMANN pure Reine Sauerstoff-Bleiche in heißem Wasser auflösen. Badematten darin einweichen lassen.
    2. Mit klarem Wasser ausspülen
      Anschließend die Badematten gut klar ausspülen oder in die Wäsche geben.

    Dosierung: einen bis zwei Esslöffel Sauerstoff-Bleiche (30 bis 60 g) auf einen Liter Wasser.

    Nicht im geschlossenen Behälter anwenden. Hinweise der Hersteller beachten